Du betrachtest gerade Schwimmen an der Grundschule

Schwimmen an der Grundschule

Nachdem der Förderverein der GS Burgau von einem freien Zeitfenster im Hallenbad Gundelfingen erfahren hatte, organisierte er sofort einige Termine für unsere Schule. So konnte ab Februar 2024 das Projekt Schwimmen an der Grundschule Burgau für die dritten Klassen starten. Es fuhren jeweils zwei Klassen zusammen mit 3 Lehrerinnen der GS Burgau an vier Terminen ins Hallenbad nach Gundelfingen und übten sich in den Schwimmtechniken. Die Schwimmer verbesserten ihre Brusttechnik und probierten Startsprünge und Rückenschwimmen aus. Die unsicheren Schwimmer erlangten mehr Sicherheit und verbesserten ihre Schwimmtechnik. Wassergewöhnung und die Vermittlung des Brustschwimmens standen bei den Nichtschwimmern im Vordergrund. Die Angst vor dem Wasser konnte allen genommen werden. Allerdings reichten vier Termine für die Nichtschwimmer nicht aus, um sich danach sicher, d.h. ohne Schwimmhilfe, im tiefen Wasser fortzubewegen. Am Ende jedes Tages wurden noch Spiele gemacht.

Die Schülerinnen und Schüler waren mit großer Freude dabei, hatten viel Spaß und machten alle ihre persönlichen, gewinnbringenden Erfahrungen. Das Gelingen dieses Projekts war nur möglich durch die Unterstützung der Eltern und der Familie Öfele von der DLRG Leipheim/Günzburg/Neu-Ulm und besonders durch den Förderverein, der das Projekt organisiert und finanziert hat. Dafür sagen wir allen „Danke“!

Simone Helmschrott, Grundschule Burgau